Gottes Liebe ist ein innerer Heilungsdienst

Dieser Kurs ist eine gute Gelegenheit für uns die Vielfalt der Liebe Gottes zu erleben und kann weiterhin dazu beitragen unsere Wunden zu heilen, (Wunden die unsere Beziehung mit Gott verschlechtern), damit wir wieder in der Liebe wachsen können. Die Exerzitien werden von einer benediktinischen Oblatin, Tünde Lidia Beke und von ihren Mitarbeitern gestaltet. Tünde Lidia Beke ist in der geistlichen Schule Hl. Ignatius tätig und sie ist die Leiterin des katholischen Zentrums in Ménfőcsanak, ein Ort neben Győr.
Das Ereignis wird in Ungarischer Sprache abgehalten.

Kategória: